Erzählungen, Kurzgeschichten, Poesien und Zynismen

Ilja Cestnik - Autor und Musiker

Ilja Cestnik, geb. 15.10.1962 in Hamburg, Sohn des Komponisten Franz Wendhof und der Schauspielerin Gerti Eller, eine Schwester, ein Sohn (geb. 2005).Fünf Buchpublikationen im Anima Verlag, Musikrezensionen in der Hamburger Morgenpost und der Rostocker Ostseezeitung. Lebt und arbeitet in Bilsen, 25 km. nördlich von Hamburg.

Das haben Sie doch auch schon mal erlebt. Dass, wenn Sie keinen Regenschirm dabeihaben, es unweigerlich regnen wird, während, wenn Sie ihn mitnehmen, es nicht zum Gebrauch des selbigen kommt. So geht es mir mit dem Schreiben. Habe ich in weiser Voraussicht Notizblock und Kugelschreiber bei mir, passiert nichts in meinem Denkapparat, leide ich an Ermangelung jeglichen Gedankenguts, vergesse ich aber die Schreibutensilien, strömt es nur so auf mich ein, dass ich eiligen Schrittes den Heimweg antreten oder Lokalitäten aufsuchen muss, wo ich Stift und Papier vorfinde.Herrje! Diesen Gedanken muss ich nun bis nach Hause tragen! Nicht verwerfen, Gedächtnis, um Gottes willen nicht verwerfen!